Mittlerweile gibt es in Deutschland die verschiedensten Ligen für Anfänger, Fortgeschrittene und Profimannschaften. Hunderte Teams treten an mehreren Spieltagen gegeneinander an, um den jeweiligen Meister zu ermitteln.

DPL:
Deutsche Paintball Liga – hier wird in den unteren Ligen (Bezirks- und Landesliga) klassisches 3- und 5-Mann-Format gespielt. Aufsteiger wechseln in die Regionalligen. Ab der Regionalliga und in der 1.-3. Bundesliga wird X-Ball gespielt.
Europäische Ligen:
Die besten nationalen Teams Europas spielen neben den nationalen Ligen die “Millennium Serie”.
An insgesamt vier Spieltagen wird in verschiedenen europäischen Ländern (Deutschland, Spanien, Frankreich, England) der Sieger in den jeweiligen Kategorien ermittelt.

Zudem hat sich mit „Grand Tour” in den letzten Jahren erfolgreich eine weitere europäische Serie etablieren können, die Ihren Fokus hauptsächlich auf Osteuropa gesetzt hat.